Mechatronik (Bachelor of Engineering)

Mechatronik ist in unserem Alltag bereits stark vertreten: ABS, Drucker, DVD-Player, Serviceroboter und Verkehrsflugzeuge sind nur einige Beispiele für mechatronische Systeme. Mechatronik umfasst Elemente von Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik und vereinigt sie zu einer neuen Technologie.

Im Studiengang Mechatronik Bachelor an der Hochschule Bochum erlernen die Studierenden das interdisziplinäre Arbeiten, systemtechnische Denken und die ganzheitliche Betrachtung, die ein Mechatronik-Ingenieur benötigt, um die Disziplin der Zukunft zu meistern und sich eine hervorragende Berufschance zu erarbeiten.

 

Fakten:

  • Dauer: 7 Semester
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife oder vergleichbare Qualifikation
  • Studienbeginn: immer zum Wintersemester

Kerninhalte des Bauingenieurwesen Bachelor:

  • Mechatronische Bauelemente
  • Systemtechnik
  • Produktionstechnik
  • Computergestützte Entwurfsmethoden
  • Mechatronik-Design
  • Werkstofftechnik
  • Technische Mechanik
  • Fluidmechanik / Thermodynamik

 

Weitere Informationen zu Inhalten und Zugangsvoraussetzungen findet ihr hier: http://www.hochschule-bochum.de/studienangebot/bachelor/mechatronik-bachelor.html

Oder direkt im factsheet:

http://www.hochschule-bochum.de/fileadmin/media/studienangebot/FactSheetsBachelor/FactSheet_Mechatronik_Vollzeit.pdf